Zur Verbesserung des Benutzererlebnisses werden auf unserer Website Cookies verwendet, einschließlich Profiling-Cookies anderer Anbieter. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen darüber, wie wir Cookies verwenden und wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können. Durch das Schließen dieser Nachricht, das Anklicken der untenstehenden Schaltfläche oder die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

-
- -

Schienenverteiler mit 250, 400, 630, 800, 1000 & 1200 Ampere

  • Schienenverteiler mit 250, 400, 630, 800, 1000 & 1200 Ampere
  • Schienenverteiler mit 250, 400, 630, 800, 1000 & 1200 Ampere
  • Schienenverteiler mit 250, 400, 630, 800, 1000 & 1200 Ampere
  • Schienenverteiler mit 250, 400, 630, 800, 1000 & 1200 Ampere
  • Schienenverteiler mit 250, 400, 630, 800, 1000 & 1200 Ampere

Die 250-, 400-, 630-, 800- und 1200-A-Serie der Starline Track Busway-Systeme bietet die höchste Strombelastbarkeit und wird heutzutage in vielen Einrichtungen mit geschäftskritischen Anwendungen für die Stromversorgung eingesetzt. Einer der Hauptvorteile von Starline ist die Auslegung als System für die Überkopfstromverteilung, d. h. es gibt keinen Kabelsalat und keine Kabelpeitschen unter dem Boden, die den Luftstrom behindern. Darüber hinaus können Rechenzentren ihre Abläufe aufgrund der durchgehenden Zugangsöffnung entlang der Schiene problemlos erweitern oder umkonfigurieren.

Außerdem bietet der in der Praxis bewährte wartungsfreie, maßgeschneiderte Starline Track Busway anpassbare Plug-in-Einheiten, die uneingeschränkt in allen Systemen eingesetzt werden können. Der Aufbau dieser Plug-in-Einheiten gewährleistet eine sichere, beständige Verbindung zur Stromversorgung und damit einen unterbrechungsfreien Betrieb, der für geschäftskritische Einrichtungen enorm wichtig ist.

  • Das System ist für 250, 400, 630 oder 800 Ampere, 4-polig, für den Dauerbetrieb bei 600 Volt (US) bzw. 415 Volt (metrisch) ausgelegt; das System mit 1200 Ampere, 4-polig, ist für den Dauerbetrieb bei 480 Volt ausgelegt
  • Alle Systeme werden mit 3 Phasen/Nullleiter oder 3 Phasen/Nullleiter/internem Schutzleiter angeboten; bestimmte Systeme werden auch mit 3 Phasen/200 % Nullleiter oder 3 Phasen/200 % Nullleiter/internem Schutzleiter angeboten
  • Die Schienenverteilersektionen werden über wartungsfreie, druckfeste Verbinder miteinander verbunden
  • Dieselben Plug-in-Einheiten können in allen Systemen mit 250, 400, 630, 800, 1000 und 1200 Ampere verwendet werden
  • Zur Erfüllung der UL 857- und IEC 61439-6-Standards getestet; ETL-, CCC-, NOM-, VDE- und CE-zertifiziert für die Verwendung im In- und Ausland
  • Rechenzentren/Mission-Critical-Umgebungen
  • Fertigungsumgebungen; Fertigungslinien und Arbeitsstationen
  • Automobilbranche
  • Biomedizin
  • Aufladen von Elektrofahrzeugen
  • Anordnung der Stromanschlüsse an den erforderlichen Stellen; keine neuen Kabel oder Neuverkabelung erforderlich
  • Einfache Installation mit wenig bis überhaupt keiner Instandhaltung
  • An Kundenspezifikationen anpassbare Plug-in-Einheiten
  • Patentierte U-förmige Stromschienen aus Kupfer gewährleisten eine dauerhafte, zuverlässige Verbindung zur Stromversorgung
  • Optionale integrierte Zähler und Zubehörteile, die einen Mehrwert bieten, z. B. Montagebügel für Serverschränke, Infrarotfenster und Zubehörteile für das Kabelmanagement
  • In verschiedenen Farben erhältlich